Berichte
Home Jahrestermine Berichte Allgemeines Projekte Eine-Welt-Themen andere Gruppen

Agendapreis
Zöppkesmarkt

20.12.07
©Stephan Mertens

2008 – ein Jubiläumsjahr

Der Perukreis wurde im Jahr 1988 von vielen Mitgliedern der verschiedenen Vereine unserer Gemeinde gegründet und durch eine Patenschaftsurkunde mit Bischof Sebastian offiziell besiegelt. Seit dieser Zeit haben wir eine große Zahl von Projekten für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und alte Menschen unterstützt. Einige Gemeindemitglieder u.a. auch unser Pfarrer Gerd Breidenbach sowie sein Vorgänger Reiner Stein haben Huamachuco besucht und Bischoff Sebastian sowie einige andere Vertreter des Bistums waren bei uns in Solingen, um über das Leben und Arbeiten in den Anden zu berichten.

Bischoff Sebastian hat sich im zurückliegenden Sommer länger in Köln aufgehalten, um am Knie operiert zu werden. Wie wir über Frau Preusser gehört haben ist er nach einem Aufenthalt in seiner Heimat wieder fit und hat die seelsorgliche Arbeit in den Bergen der Prälatur Huamachuco voll aufgenommen.

Das Operationsteam um Herrn Dr. Merholz ist Anfang November erneut nach Lima gereist, um eine große Zahl von Kindern und Jugendlichen zu operieren, die an Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalten leiden. Dies ist nun schon die 4. Operationsaktion, die er jeweils mit einem großen Team aus verschiedenen Städten durchgeführt hat. Sie hat schon vielen Menschen in der Prälatur ein neues Gesicht eine neue Lebensperspektive beschert.

Für das kommende Jahr, unserem Jubiläumsjahr, planen wir einige auch besondere Aktivitäten. Im Juni 2008 wird Bischof Sebastian wieder in Solingen sein, die Firmung, die Krankensegnung und das Jubiläum mit uns feiern. Ab September 2008 wird unser Mitglied Stephan Mertens für ein halbes Jahr nach Peru gehen, um vor Ort zu arbeiten und die Verbindung zwischen uns und den peruanischen Menschen zu vertiefen. Vielleicht schließen sich noch andere Gemeindemitglieder für einen Teil der Zeit dieser Expedition an.

Gerne nehmen wir neue Mitarbeiter in unseren Kreis auf. Wer an dieser Partnerschaftsarbeit Interesse hat, kann gerne einmal zu unseren Treffen (z.B. 8. Januar 2008 19:30 Uhr im Kolpingraum Unter St. Clemens) oder zu einer unserer Veranstaltungen kommen. Auch sind wir nach den Gottesdiensten in unserem Verkaufsraum ansprechbar.

Im Zeitalter der elektronischen Vernetzung über das Internet können Sie sich auch über unsere Partnerregion auf diese Weise informieren. Allerdings sind zum Lesen der peruanischen Seiten dann Spanischkenntnisse erforderlich.

http://de.wikipedia.org/wiki/Huamachuco

www.munihuamachuco.gob.pe/paginas/principal.php

www.deperu.com/huamachuco/

www.rumbosdelperu.com/ultimaedicion48_huamachuco_german.htm

Interview von Bischof Sebastian bei "Kirche in Not".